Hawaii
Hawaii
Hawaii
Hawaii

Sprachaufenthalt Hawaii

Lerne Englisch in Hawaii und mache deinen Sprachaufenthalt zu einem paradiesischen Erlebnis.

Hawaii wurde von Mark Twain einmal als "die lieblichste Inselflotte, die je in einem Ozean vor Anker lag" beschrieben. Der US-Bundesstaat Hawaii besteht aus sechs Hauptinseln, die Teile eines aus insgesamt 128 Inseln bestehenden Archipels sind. Die Hauptinseln sind Oahu sowie deren Nachbarinseln Hawaii, Maui, Kauai, Molokai und Lanai, die zum Träumen verführen. Englisch ist die vorherrschende Sprache auf den Hawaii-Inseln.

Während deiner Sprachreise in Hawaii wirst du pure Lebensfreude verspüren. Sonne, die sich im türkisblauen Ozean spiegelt, warmer feiner Sand an den Füssen, mächtige Wellen im Ozean und die Gastfreundschaft der Inselbewohner machen den Traum perfekt, wenn du Englisch im Paradies lernen möchtest. Dort herrscht das ganze Jahr über ein super Klima. Ein Sprachaufenthalt ist also auch eine ideale Möglichkeit dem europäischen Winter zu entfliehen. Die wunderschönen Inseln sind ideal zum Tauchen, Wandern, Surfen und die unzähligen Strände warten nur darauf entdeckt zu werden!

Entdecke während deines Englisch-Sprachkurses das reiche Erbe verschiedener Kulturen sowie Naturschönheiten wie den “Mauna Kea“, den höchsten Berg Hawaiis, und den wohl berühmtesten Strand der Welt, den Waikiki Beach in Honolulu, der Hauptstadt der Insel. Aufgrund des weiten Fluges empfehlen wir mindestens 4 Wochen für deinen Sprachaufenthalt einzuplanen.

Facts

Bevölkerung 1.360.000
Ort Pazifik; Südseeinsel im polynesischen Dreieck
Klima tropisch

Sprachschulen in Hawaii

Studieren unter Palmen!Zwei Querstrassen vom Strand entfernt, bietet ICC seinen Studenten Top Lage und erstklassigen Unterricht. Bei Sonnenschein und traumhaften Temperaturen perfektionierst du dein Englisch oder bereitest dich aufs Cambridge-Examen vor. Und nebenbei lernst du vielleicht auch noch Surfen.

Details

ELS Honolulu befindet sich auf dem Downtown Campus der Hawaii Pacific University (HPU). Neben den Sprachstudenten studieren hier vor allem Einheimische und es ist leicht, Kontakte zu knüpfen. Die HPU verfügt über hervorragende Einrichtungen wie Bibliotheken, Computerlabore oder Sportanlagen, von denen auch ELS-Studenten profitieren können.

Details

Hawaii - Reiseführer

Das Klima in Hawaii

Oahu

Oahu ist die bekannteste, am dichtesten bevölkerte und am weitesten erschlossene Insel des Hawaii-Archipels. Honolulu, Waikiki, Pearl Harbor und Sunset Beach, alle Orte, die immer wieder mit Hawaii in Verbindung gebracht werden, findest du auf dieser Insel. Ein Sprachaufenthalt in Hawaii macht man meistens auf dieser Insel. Hier befindet sich auch unsere Sprachschule.

Ebenfalls die Hanauma Bay ist einen Besuch wert. Die umgeben von einem unaktiven Vulkan geschützte Bucht liegt im Südosten der Insel. Eine atemberaubende Aussicht hast du am Nuuanu Pali Lookout im südlichen Teil der Gebirgskette. Nordwestlich von der Hauptstadt Hawaiis liegt das schwimmende Kriegerdenkmal USS Arizona Memorial in Pearl Harbor.

Waikiki

Ein 228 Meter hoher Gipfel der vielen Bergketten auf Hawaii bildet den Hintergrund von Waikiki und ist eines der bekanntesten Wahrzeichen des Archipels. Es gibt tolle Wanderwege für Trekking-Fans und vom Vulkan aus hat man fantastische Ausblicke auf die Stadt und den Pazifik. Waikiki, der wohl bekannteste Strand der Welt, lockt tagsüber sonnenhungrige Touristen und nachts Liebhaber der Nachtszene.

Honolulu

Honolulu ist die Hauptstadt des Bundesstaates Hawaii und die einzige Stadt, die über ein tropisches Klima verfügt und einen Königspalast besitzt. Die Stadt vereinigt die westliche, asiatische und polynesische Kultur, was in jedem Winkel Honolulus erkennbar ist. Die vielen Einflüsse bieten dir multikulturelle Attraktionen im Überfluss.

In den Bergen und Tälern ausserhalb der Stadt gibt es üppige Waldgebiete und Trekkingwege, paradiesische Buchten zum Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln, die den Rummel in der Stadt während deines Sprachaufenthaltes auf Hawaii schnell vergessen lassen.

Maui

Maui ist die zweitgrösste der Hawaii-Inseln und die am stärksten erschlossene Nachbarinsel Oahus. Sie ist berühmt wegen ihrer vielen schönen Strände und bietet einige der besten Surf- und Windsurf-Reviere der Welt. An der Ostküste bestimmen Regenwälder, Eukalyptushaine und Viehfarmen die Landschaft.

Weiteres Fantastisches und Sehenswertes auf Hawaii:

- Kauai

- Lumahai Beach

- Hawai'i - Die Grosse Insel

- Hawaii Volcanös National

- Waipio Valley

- Puuhonua O Honaunau National Historical Park

- Nationalpark Puuhonua O Honaunau

- Hapuna Beach

 

Secret Beach

Secret Beach liegt an der Nordküste der Insel Kauai bei Kalihiwai und ist nur sehr schwer zu erreichen. Umringt von dschungelartigen Wäldern liegt ein herrlicher, natürlicher, goldfarbener Strand vor dem Hintergrund steiler Klippen.

Kalaupapa-Halbinsel

Die Halbinsel Kalaupapa befindet sich auf der Insel Molokai, 14 km nordwestlich von Maui. Per Maultier, zu Fuss oder mit dem Kleinflugzeug gelangt man auf die Halbinsel. Ein Ort von beeindruckender Schönheit und Einsamkeit, der auf drei Seiten von Wasser umgeben ist, liegt vor dem Hintergrund der 600 Meter aufragenden Klippen.

Kiholo Bay

Bei der Bucht Kiholo Bay handelt es sich um eine ursprüngliche, nördlich von Kona auf der Grossen Insel gelegene und von Lava umgebene Oase. Unmittelbar nördlich befindet sich ein herrlicher Meeresarm mit dunklem Sandstrand und Palmen, wenn man etwas Glück mitbringt, dann kann man Seite an Seite mit riesigen Meeresschildkröten schwimmen.

Hulopö Bay

Die von Ananasplantagen überdeckte Insel Lanai, östlich von Maui gelegen, wurde früher nur von Wanderern und einigen Reisenden besucht, die dem Touristentrubel auf den anderen Inseln entkommen wollten. Seit kurzer Zeit verwandelt sich die Insel jedoch mehr und mehr in einen internationalen Urlaubsort der Reichen und Schönen aus aller Welt.

Hawaii - Fotos


Yalea Sprachreisen